Bettina Steiner-Spies Managementberatung und Unternehmensberatung - BS Kompetenz

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Meine Schwerpunkte für Manager/innen und Unternehmer/innen

Coaching (branchenunanbhängig)

In schwierigen Arbeitsituationen möchte man oftmals eine Handlungs- oder Entscheidungshilfe, vor allem wenn es um größere Veränderungen oder strategische Entscheidungen geht. Im Coachinggespräch erarbeiten wir Lösungsansätze und welchen Einfluss der/die Manager/in auf die aktuelle Situation hat. Dabei werden gezielte Fragetechniken und weitere Methoden je nach Bedarf eingesetzt mit dem Ziel, neue Sichtweisen auf die aktuelle Situation zu erhalten. 

Coaching ist ein optimales Tool, um berufliche und damit verbunden auch persönliche Veränderungsprozesse zu unterstützen. 
Für jedes Einzelcoaching-Gespräch wird ein Zeitrahmen von einer Stunde anberaumt.






Beratung für Hotel- & Tourismusbetriebe

Meine langjährige Erfahrung als Führungskraft in der Ferien- und Spa-Hotellerie und mein umfangreiches Branchen-Know-how stelle ich Unternehmer/innen und Manager/innen für Beratungen zur Verfügung. 

Meine Schwerpunkte liegen in den Bereichen und interne Organisation (Aufbau- und Ablauforganisation, Prozessoptimierung, interne Kommunikation und Qualitätsmanagement). Ziel der Beratung ist es, mit einem externen gesamtheitlichen Blick neue Chancen zu erkennen, eventuelle Risiken zu vermeiden und die Weiterentwicklung der Unternehmen bzw. Organisationen zu unterstützen, um langfristig den wirtschaftlichen Erfolg zu sichern. Ich sehe mich als temporäre Begleiterin von Unternehmen, die den Betrieben auch während der Umsetzungsphase zur Seite steht.

Gemeinsam mit meinen Partnern von der CONVIVA Tourismusberatungs GmbH nützen wir darüberhinaus unser gebündeltes Wissen, um Hotel- und Tourismusbetriebe in ihrer Gesamtheit zu optimieren bzw. im Krisenfall auch zu sanieren (Turn-Around).  

Management auf Zeit 

Aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung im Hotelmanagement kann ich jederzeit die operative Führung eines Hotel- bzw. Thermenbetriebes übernehmen und gewährleisten, dass der Fortlauf des Tagesgeschäftes und die damit verbundenen operativen Abläufe für einen definierten Zeitraum sicher gestellt sind.

Sobald ein neues Management einsatzbereit ist, erfolgt eine ordnungsgemäße Übergabe an die neue Leitung und auf Wunsch auch eine weitere Betreuung während der Übernahmephase.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü